CleanAir - Not Complete

System CleanAir 

System CleanAir

Für weniger Geruchs- und Feinstaubbelastung am Arbeitsplatz

Bei dem System CleanAir handelt es sich um eine Zusatzausstattung zum Schutz vor Belastungen am Arbeitsplatz durch Staub, Gerüche und
gesundheitsschädliche Substanzen. 

Die Absaugung erfolgt direkt im Heckteil. Der Absaugpunkt ist so positioniert, dass es zu keinerlei Einschränkungen bei dem Entleervorgang der Müllbehälter kommt. Eine Kollision und damit auch Beschädigung des System bzw. des Behälters ist ausgeschlossen.

Das System ist aktuell für den Hecklader Olympus und den Hecklader ROTOlympus bestellbar und besteht aus 3 Hauptkomponenten, dem Absaugpunkt im Heckteil, dem Grobstaibabschneider und dem Filterkasten, welche mit mehreren Filtereinsätzen bestückt ist. 

VORTEILE CLEANAIR

  • Gehäuse für Filtereinsatz – Modulbauweise einfache Wartung und Tausch der Einheiten
  • Bedienerfreundliche Montage der Einheiten für Wartung und Tausch der Filtereinsätze
  • Mehrstufiges System – längere Standzeiten und Funktionalität
  • Platzsparende Anordnung (kein Verlust von Lade Kapazität durch die Installation)
  • Umluft-System in Kombination mit Luftwechseleinrichtung des Aufbaus

 

 

    Instagram